Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

8                  Herzlich willkommen!

Foto Christian BaltruschFoto Christian Baltrusch  

 

 Sie befinden sich auf der Autorenseite von Astrid Plötner. Schreiben ist seit Lebzeiten mein großes Hobby.

Seit einigen Jahren kann ich mich nun etwas intensiver damit beschäftigen. Viele meiner Kurzgeschichten sind in Anthologien veröffentlicht worden. 

Im Mai 2012 erschien mein erster Roman. Der AAVAA-Verlag veröffentlichte mein Manuskript »Tod und Täuschung«, eine Mischung zwischen Krimi und Thriller. Die schöne Landschaft des Gardasees inspirierte mich zu diesem Buch. Aber auch meine Heimatstadt Unna spielt eine große Rolle. Unter dem Punkt »Tod und Täuschung« finden Sie nähere Angaben.

Soweit es meine Zeit zulässt halte ich auch Lesungen. Sollten Sie Interesse an einer Lesung von mir haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich (Kontakt).  Ich melde mich so schnell wie möglich zurück. Am 6. Juli 2016 wird mein erster Kriminal-Roman "Todesgruß" im Gmeiner Verlag erscheinen. Es ermitteln die Hauptkommissare Maike Graf und Max Teubner. 

Aktuell schreibe ich bereits an der Fortsetzung des Krimis, der wie der erste abgeschlossene Fall in Unna spielt. Allerdings muss sich Kommissarin Graf im zweiten Teil eine ganze Weile ohne ihren Kollegen Teubner durchschlagen, da er nach einem Schusswechsel in einer Wohnung in Unna plötzlich spurlos verschwindet. 


Da das Schreiben von Krimis seit eh und je meine größte Leidenschaft ist,bin ich Mitglied bei den

»Mörderischen Schwestern« und im "Syndikat"

 

 


 

 9.12.2016 in Unna